NEUES

Eiweiss und Knochenbruchrisiko

Ausreichende Proteinaufnahme kann das Knochenbruchrisiko senken Eine ausgewogene Ernährung ist eine wichtige Basis für die körperliche Gesundheit. Die Empfehlung für die tägliche Eiweiß (=Protein)zufuhr liegt bei zumindest 1g pro Kilogramm Körpergewicht (Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE)). In einer Metastudie, bei welcher bereits vorhandene Studienergebnisse zusammengetragen und ausgewertet worden sind, wurden nun die positiven Auswirkungen einer...

"Eiweiss und Knochenbruchrisiko"MEHR

Gesundes Kochen in Kleingruppe (max. 6 Personen) mit Profiköchin Sandra Kollegger

  Ab 2024 gibt es exklusive Kochkurse in Kleingruppen mit Profiköchin Sandra Kollegger. Eckpunkte: alle 1-2 Monate mit Schwerpunktthema abends 17-ca. 21h Ort: Graz Kosten: 250€ Anmeldung/Fragen: ordination@dr-amrein.at   Termine: 22. Jänner: Gesund kochen – Gesunde Ernährung im Überblick (schon aufgegessen) 4. März: Gesund kochen & bewusst genießen 6. März: Genug Eiweiss in die Ernährung...

"Gesundes Kochen in Kleingruppe (max. 6 Personen) mit Profiköchin Sandra Kollegger"MEHR

UPF machen dick – und das schnell!

In einer Studie von Kevin Hall et al. erhielten 20 Erwachsene mit stabilem Gewicht (BMI 27) für 2 Wochen entweder eine hochverarbeitete oder eine unverarbeitete Ernährung ohne Mengenbeschränkungen. Beide Diäten waren in Kaloriendichte und Makronährstoffen vergleichbar, die Probanden durften so viel essen, wie sie wollten, sie waren stationär als „PatientInnen“ an der Metabolic Clinical Research...

"UPF machen dick – und das schnell!"MEHR

Insulinresistenz: Bewegung verbessert den Effekt einer Gewichtsabnahme dramatisch

Eine Insulinresistenz betrifft mittlerweile große Teile der (auch vermeintlich) gesunden Bevölkerung und kann als Basis/Vorstufe/gemeinsamer Nenner für Diabetes, Fettleber und viele andere „Zivilisationskrankheiten“ angesehen werden. In einer kleinen, aber sehr detaillierten, nicht randomisierten Studie von Beals et al. Beals 2023 Nature Metabolism konnte gezeigt werden, dass Bewegung zusätzlich zu einer Ernährungsumstellung mit 10% Gewichtsverlust die...

"Insulinresistenz: Bewegung verbessert den Effekt einer Gewichtsabnahme dramatisch"MEHR

Eisenmangel in der Schwangerschaft: Ein unterschätztes Gesundheitsrisiko

(Gastbeitrag von cand.med. Julia Herteux): Eisenmangel ist ein weltweit verbreitetes Phänomen, das besonders während der Schwangerschaft zu Einschränkungen in der Lebensqualität von Mutter und Kind führen kann. Physiologisch besteht ein erhöhter Eisenbedarf durch die zusätzliche Bildung kindlicher Blutzellen sowie den Aufbau der Plazenta. Schwangerschaften mit relevantem Eisenmangel tragen ein erhöhtes Risiko für Komplikationen wie Müdigkeit,...

"Eisenmangel in der Schwangerschaft: Ein unterschätztes Gesundheitsrisiko"MEHR

Ballaststoffe!

Gastbeitrag von cand.med. Heike Rampler über ihre Diplomarbeit: Als Ballaststoffe bezeichnet man Teile der Nahrung, die der menschliche Körper nicht oder nur teilweise spalten und aufnehmen kann. Ballaststoffe sind ein wesentlicher Bestandteil einer optimalen Ernährung und bringen viele gesundheitliche Vorteile mit sich. In Studien konnte gezeigt werden, dass eine ballaststoffreiche Ernährung das Risiko senkt, an...

"Ballaststoffe!"MEHR

15 Std Essen am Tag – besser nicht!

In dieser Studie zeigte sich mittels App, dass viele Erwachsene kein klassisches 3-Mahlzeiten-Muster beim Essen haben, sondern 15 Stunden täglich – praktisch vom Aufstehen bis zum Schlafengehen – immer wieder essen (manche nennen dieses Verhalten auch „Grazing“). Dies hat verschiedene ungünstige Folgen, von der Überforderung der Bauchspeicheldrüse in Richtung diabetische Stoffwechsellage bis zum groben Unterschätzen...

"15 Std Essen am Tag – besser nicht!"MEHR

Scroll to top