FORSCHUNG

Aktuelle Forschungsprojekte (VITDALIZE, HypAUS, Paradighm) + PARAT Expertengruppe der Europäischen Gesellschaft für Endokrinologie (ESE)

VITDALIZE (NCT03188796)

Die VITDALIZE Studie untersucht, ob eine hochdosierte Vitamin D Gabe bei Kritisch Kranken mit schwerem Vitamin D Mangel eine Verbesserung des Überlebens erreichen kann. Die Studie soll geplant 2400 PatientInnen in mehreren europäischen Ländern (Österreich, Belgien, Deutschland, Grossbritannien) einschliessen. Die Studie basiert auf der VITDAL-ICU Studie, einer ähnlich angelegten Studie an 474 Kritisch Kranken mit Vitamin D Mangel, die 2014 im JAMA (Journal of the American Medical Association) erschien.

HypAUS

Die HypAUS Studie ist eine österreichische Beobachtungsstudie zum Hypoparathyroidismus (Nebenschilddrüsenunterfunktion). In einer Subgruppe wird eine ausführliche neurokognitive Testung angeboten.

Paradighm

Das Paradighm Register ist eine multizentrische, internationale Beobachtungsstudie zum Hypoparathyroidismus (Nebenschilddrüsenunterfunktion) bei PatientInnen mit und ohne Nebenschilddrüsenhormontherapie (Parathormon 1-84).

PARAT Expertengruppe der Europäischen Gesellschaft für Endokrinologie (ESE)

Die PARAT Expertengruppe trifft sich einmal jährlich und hat zum Ziel, die Forschung und Versorgung von PatientInnen mit Nebenschilddrüsenerkrankungen zu optimieren.

Hochdosis - Vitamin D bei Kritisch Kranken: Studienprotokoll der VITDALIZE Studie

Ein Vitamin D Mangel ist bei Kritisch Kranken sehr häufig und mit schlechter Prognose vergesellschaftet. Dies ist das Protokoll der international laufenden VITDALIZE Studie, die untersucht, ob Hochdosis-Vitamin D bei Kritisch Kranken die Sterblichkeit verringern kann.

Amrein K, Parekh D, Westphal S, et al. Effect of high-­dose vitamin D3 on 28-­day mortality in adult critically ill patients with severe vitamin D deficiency: a study protocol of a multicentre, placebo-­controlled double-­blind phase III RCT (the VITDALIZE study) BMJ Open 2019;9:e031083 doi:10.1136/bmjopen-2019-031083

Primärer Hyperparathyreoidismus

Übersichtsarbeit über Neuerungen und einige interessante Fallbeispiele zur Nebenschilddrüsenüberfunktion

Amrein K, Dobnig H. Primärer Hyperparathyreoidismus. Journal für Klinische Endokrinologie und Stoffwechsel ». June 2019, Volume 12, Issue 2 », pp 50–54.

High-dose intravenous versus oral iron in blood donors with iron deficiency: The IronWoMan randomized, controlled clinical trial

Randomisierte Studie zur Wirksamkeit einer Eisentherapie bei Blutspenderinnen und Blutspendern mit Eisenmangel.

Drexler, C; Macher, S; Lindenau, I; Holter, M; Moritz, M; Stojakovic, T; Pieber, TR; Schlenke, P; Amrein, K. High-dose intravenous versus oral iron in blood donors with iron deficiency: The IronWoMan randomized, controlled clinical trial. Clin Nutr. 2019 ».

Value of monopolar and bipolar radiofrequency ablation for the treatment of benign thyroid nodules

Übersichtsarbeit über die minimal-invasive Radiofrequenzablation bei gutartigen Schilddrüsenknoten.

Dobnig, H; Amrein, K. Value of monopolar and bipolar radiofrequency ablation for the treatment of benign thyroid nodules. Best Pract Res Clin Endocrinol Metab. 2019;

Vitamin therapy in critically ill patients: focus on thiamine, vitamin C, and vitamin D

Übersichtsarbeit über Vitamin D, Vitamin C und Thiamin bei Kritisch Kranken.

Amrein, K; Oudemans-van Straaten, HM; Berger, MM. Vitamin therapy in critically ill patients: focus on thiamine, vitamin C, and vitamin D. Intensive Care Med. 2018; 44(11): 1940-1944 ».

Monopolar Radiofrequency Ablation of Thyroid Nodules: A Prospective Austrian Single-Center Study

Beobachtungsstudie zur minimalinvasiven Radiofrequenzablation bei Schilddrüsenknoten.

Dobnig, H; Amrein, K. Monopolar Radiofrequency Ablation of Thyroid Nodules: A Prospective Austrian Single-Center Study. Thyroid. 2018; 28(4): 472-480 ».

The HypAus study

Erste Resultate der HypAUS Studie, einer Beobachtungsstudie zur Nebenschilddrüsenunterfunktion

Zach, M; Tmava-Berisha, A; Schatzl, S; Lehner, M; Vila, G; Amrein, K. The HypAus study. First results of an Austrian multicentric observational study on chronic hypoparathyroidism. AUST J CLIN ENDOCR M. 2018; 11(2): 45-50 ».

Vitamin D and critical illness: what endocrinology can learn from intensive care and vice versa

Übersichtsarbeit zum Vitamin D-Mangel bei Kritisch Kranken.

Amrein, K; Papinutti, A; Mathew, E; Vila, G; Parekh, D. Vitamin D and critical illness: what endocrinology can learn from intensive care and vice versa. Endocr Connect. 2018; 7(12): R304-R315 ».

Effect of high-dose vitamin D3 on hospital length of stay in critically ill patients with vitamin D deficiency: the VITdAL-ICU randomized clinical trial

Randomisierte Studie zur Wirksamkeit einer hochdosierten Vitamin D- Gabe bei Kritisch Kranken mit Vitamin D Mangel.

Amrein K, Schnedl C, Holl A, et al. Effect of high-dose vitamin D3 on hospital length of stay in critically ill patients with vitamin D deficiency: the VITdAL-ICU randomized clinical trial. JAMA. 2014; 312(15):1520-1530 ».

Vitamine - auf die Dosis kommt es an!

Wiener Intensivmedizinische Tage, 2020

Vitamin D - ist mehr immer besser?

Osteoporoseform St. Wolfgang, 2019

Hyperkalzämie bei jungem Sportler - Quiz

Osteoporoseform St. Wolfgang, 2019

Genetik und Osteoporose

Osteoporoseform St. Wolfgang, 2019

Hypoparathyreoidismus: Fallbeispiele und erste Erfahrungen mit Natpar

ÖGES Jahrestagung, 2019, Graz

Vitamin D

ISICEM, 2019, Brüssel

Bone during and after ICU

ISICEM, 2019, Brüssel

Endocrine emergencies

ISICEM, 2019, Brüssel

Hot Topic - Supplementierung von Vitamin D, Eisen, Thiamin

Ernährung 2018, Kassel

Vitamin D and Critical Illness

5th East Midlands Critical Care and Perioperative Medicine Conference 2018, Nottingham, UK

Vitamin D and Critical Care

European Congress of Endocrinology 2018, Barcelona

Hypo- und Hyperthyreose

ÖGIM Jahrestagung 2018, Salzburg

Osteoporose

ÖGIM Jahrestagung 2015, Salzburg

Scroll to top